eCollaboration

eCollaboration beschreibt alle Maßnahmen, die die Zusammenarbeit getrennter Organisationseinheiten durch elektronische Medien. Dabei ist es egal, ob es eine zeitliche und/oder räumliche Trennung ist. Mit elektronischen Medien ist u.a. das Internet gemeint. Anwendungen der eCollaboration sind beispielsweise Video-Konferenzen und Shared Workspace. eCollaboration beschreibt also die vernetzte Zusammenarbeit von Unternehmen mit ähnlichen Interessen entlang der Supply Chain mit allen Geschäftsprozessen. Die Zusammenarbeit der Unternehmen beginnt bei den Lieferanten der Rohstoffe bis hin zum Endverbraucher. eCollaboration unterstützt dies, ist aber kein eigenes Geschäftsmodell. Die Seite eCollaboration.info beschäftigt sich mit dieser Zusammenarbeit und beschreibt die Zusammenhänge.

Menü

Partner

Anzeigen